Shiatsu

Shiatsu ist eine Behandlungsmethode, deren Wurzeln in der fernöstlichen Medizin liegen. Mittels sanftem Druck entlang der Meridiane, in denen nach der chinesischen Akupunkturlehre die Lebensenergie fließt, wird der Energiefluss stimuliert und harmonisiert. Sanfte Dehnungen und Rotationen sollen energetische Blockaden in den Gelenken abbauen helfen. Shiatsu aktiviert und stärkt die Selbstheilungskräfte im Körper und hat sich u.a. bei folgenden Beschwerden als hilfreich erwiesen:

china3

  • Spannungskopfschmerzen
  • Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Rückenbeschwerden
  • Schulter-, Nackenbeschwerden
  • Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden
  • Gefühl der körperlichen und seelischen Erschöpfung
  • Unruhe
  • Schlafstörungen
Shiatsu ist eine gesundheitserhaltende Maßnahme und hat eine unterstützende Wirkung bei Heilungsprozessen. Es beeinflusst gleichermaßen Körper, Seele und Geist und kann bei der Verarbeitung von seelischen Prozessen hilfreich sein. Shiatsu dient der Entspannung und verbesserten Körperwahrnehmung und eignet sich auch für Kinder und Schwangere. In einer Shiatsu-Sitzung liegen Sie in bequemer, warmer Freizeitbekleidung auf einem Futon.

60 Minuten Behandlung: 65,- €


Fotolia_84859181_XSSchulter-Nacken-Kopf-Behandlung, „Lösungstherapie“

Manuelle Griffe führen zur Lockerung der muskulären Strukturen bzw. zur Mobilisation der Gelenke. Die Behandlung schließt die sanfte Traktion der Halswirbelsäule mit ein. Der 2. Teil beinhaltet eine entspannende Gesichtsmassage ohne Öl.

50 Minuten:   € 45,-


spiralnebelGanzkörper-Lockerung

Sie liegen in bequemer Kleidung auf einer gepolsterten Unterlage. Rhythmisch werden alle Ihre Gelenke, Muskeln und Sehnen bewegt, gelockert und gedehnt. Körperliche und energetische Blockaden werden gelöst, Ihre Beweglichkeit wird erhöht. Sie fühlen sich vitalisiert und gestärkt.

60 Minuten: € 65,-